Reel Rock 14/Brett Lowell ©

The High Road

Wenn die besten Boulderer der Welt neue Maßstäbe setzen, dann tun sie das am liebsten in Bodennähe. Nicht so Nina Williams. Sie ist eine der wenigen Frauen, die sich besonders gerne nur den allerschwierigsten Boulderproblemen widmet: 6, 12 oder sogar 15 Meter über dem Boden. „The High Road“ ist das Porträt einer aufstrebenden Star-Athletin, die sich auch ohne Sicherungsseil in die No-Fall-Zone wagt und sich dort ihren Ängsten stellt.