Above the Sea

Chris Sharma mag den Gipfel seiner Kletterkarriere bereits überschritten haben, doch er ist und bleibt der größte Vertreter des Deep Water Soloings, Free-Solo-Klettern direkt über dem Wasser. Zehn Jahre nach der aufsehenerregenden Erstbegehung von Es Pontàs, einem gewaltiger Felsbogen vor der Küste Mallorcas, kehrt er zurück ans Mittelmeer, wo er eine neue, beeindruckende Wand mit einer Reihe von winzigen Griffen entdeckt. Sollte es ihm gelingen, diese Herausforderung zu meisten und die unzähligen Stürze ins Wasser wegzustecken, würde er die bislang schwierigste Free-Solo-Route der Welt etablieren.